Montag, 8. April 2013

Bei uns piepts + Ringhalter DIY

Bei dem blöden Wetter ( was jetzt hoffentlich mal vorbei ist )  habe ich mich kreativ ausgetobt und in die Restekiste gelangt  ...
... entstanden sind dabei neue Kissen fürs Wohnzimmer


Vögel, Ast und "Blütenkugeln" sind mit Vliesofix aufgebügelt und anschließend mit einem engen ZickZack-Stich abgekettelt worden - ich habe Stickgarn daür verwendet - das glänzt so schön

neue Kissen fürs Küchensofa gabs auch noch ...


außerdem habe ich noch viele, viele Ringe produziert - wie schön die schimmern kommt leider auf dem Bild nicht so raus
im Zuge der Ringbastelei, kam mir dann die Idee mal einen neuen Ringhalter und Ohrsteckerhalter
( multifunktionell das Teil ) für meine Klunker zu basteln
( entstanden ist das daraus, daß ich ne Schaumstoffmatte mit einem Teppichmesser angeritzt habe um die geklebten Ringrohlinge zum trocknen da reinzustecken, da die Glascabochons sonst auf dem nassen Kleber immer verrutscht sind )...
also hab` ich mir nen alten Setzkasten vom Flohmarkt geschnappt ( bei uns bekommt man die auf jedem Flohmarkt für ein Euro hinterhergeschmissen ) und entkernt
( die Einteilung ist meistens nur reingelegt, oder wenn überhaupt mit einem Nägelchen fest )
den Rahmen außen habe ich weiß gestrichen - und nach dem trocknen ein passendes Stück Schaumstoff zugeschnitten ( konnte leider nicht alle Schritte fotografieren - Kameraakku war leer )
den Schaumstoff habe ich mit Sprühkleber besprüht und ein Stück Fleecestoff in dunkelgrau aufgebracht
- dann einfach mit Lineal und Filzstift Linien ziehen, mit einem scharfen Cutter einritzen und die Matte in den Rahmen kleben

Ergebnis sieht so aus:

um die Vitamin D Produktion anzukurbeln hab` ich dann am Wochenende auf dem Flohmarkt ein paar Sonnenstrahlen ( YEAH ! ) und folgende Sachen mitgenommen:

einen Erdnussspender ( hätte nie gedacht, daß mir sowas mal in die Bude kommt )


eine neue herzige Dose


ein weisser Kerzenständer für die Sammlung - hüstel


eine neue Dose von Wächtersbach in sonnengelb ( ich hoffe das ist ein Zeichen )


ein knallgrüner Apfelbehälter


Kurzwaren ohne Ende - und saucool - Paspelband - wollte ich schon die ganze Zeit mal ausprobieren Kissen mit Paspelrand zu nähen :o)

und diesen supidupi Stoff ( mit sonnengelben Prilblumen - die Zeichen verdichten sich - wuaahhh )

Von dem Stoff hätte ich genug um zu tauschen - ich hoffe es meldet sich mal jemand und bietet was an, von dem er vielleicht zuviel im Schrank hat - ich würde mich freuen ;o)

Vielleicht mach ich demnächst noch eine Stofftauschblog auf - grübel

Bis denne, Tanja








Kommentare:

  1. Toll das ich über Google deinen Blog gefunden habe! Noch so eine Flohmarktverrückte wie ich toll. Leider hast Du mehr Glück, bei mir gibt es nur hin und wieder was zu finden. Ich hab neulich so eine Wächtersbachdose im Sozialkaufhaus gesehen. Bist du großer Sammler oder nur so Gelegenheitssammler?
    Ich hab ich ja in die Becher von Wächtersbach verguckt, aber schon lange keine mehr auf dem Flohmarkt entdeckt. Den Stoff find ich auch super, habe auch selbst erst einige Blumige Stückchen bei mir einziehen lasse. Viele Grüße!
    Steph

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo steph !!!
      habe deinen kommentar eben erst entdeckt und mich supidupi gefreut ;o)
      ich bin kein sammler in dem sinne - wenn ich was auf dem flohmarkt entdecke was gefällt, dann muß das mit - dafür miste ich auch ständig aus.
      hier hat sich schon wieder einiges angesammelt - vielleicht mache ich demnächst mal flohmarkt hier im blog.
      ganz liebe grüße zurück, tanja

      Löschen
    2. hallo steph !
      sorry, aber habe es nicht eher geschafft - war irgendwie das ganze wochenende unterwegs ;o)
      aber - ja ich hab noch was von dem stoff - breite 1,15 x höhe 0,8 m
      kannst dich ja nochmal melden,
      schönes we, tanja

      Löschen